Schulfreie Tage

20.06.2024 - erster Ferientag

Termine

10.06.2024 18 Uhr

Elternabend neue Klasse 5

 

11.06.2024 18 Uhr

Schulkonferenz

 

Am 17. September jährte sich der Geburtstag des Stollberger Künstlers und Kunsterziehers Walther Schurig zum 125. Male. Nun wird die bereits angekündigte Ausstellung vieler seiner Werke im Carl-von-Bach-Gymnasium und der Stadtbibliothek eröffnet und damit die Themenvielfalt, der Witz und die lokale Verbundenheit Walther Schurigs gezeigt und gewürdigt . Seine Rollen als Kunsterzieher, Denkmalschützer und als guter Beobachter seiner Umgebung spiegeln sich in seinen Werken. In Holz- und Linoldrucken, Kohle- und Bleistiftzeichnungen, oder auch in Öl hat er vieles von dem was ihn (be-)rührte festgehalten: Gesprächsszenen und menschliches Miteinander, Naturschönheiten, Stollberger Bauten und Straßenzüge, erzgebirgische Originale und Traditionen. Wir freuen uns, dass wir unseren Besucherinnen und Besuchern eine große Auswahl von Schurigs künstlerischen Schaffen präsentieren können und wir sagen herzlich Danke dafür, dass diese Ausstellung auch durch Leihgaben aus der Stollberger Bürgerschaft an Umfang & Vielfalt gewinnen durfte. Außerdem wurde in vielen persönlichen Gesprächen im Rahmen der Vorbereitung dieser Ausstellung klar, in welch guter Erinnerung Walther Schurig auch ehemaligen Schülerinnen, Schülern & Weggefährten und deren nachfolgender Generation blieb.

 

Auch dieser positive Tenor soll Eingang finden, wenn wir am Freitag, den 18. November 2022, 13.00 Uhr zur Vernissage in den „Flur 3“ des Carl-von-Bach-Gymnasiums einladen.

 

Die Ausstellung wird danach bis Ende Februar 2023 zu den Öffnungszeiten des CvBG (MO-FR 7.30 – 14.30 Uhr) sowie der Stadtbibliothek (MO 10-12 & 14-18 Uhr | DI & DO 10-18 Uhr | FR 10-12 Uhr | SA 9-12 Uhr) zu besichtigen sein.